Battery Doctor Pro: App Review und Test auf apps-news.de

Battery Doctor Pro ist derzeit zum reduzierten Preis von nur 0,89 Euro im App Store verfügbar und sorgt dafür, dass die Lebensdauer der Batterie maximiert werden kann. Im Detail dreht es sich nämlich um eine professionelle Batterie-Management-Lösung in Form einer Applikation, die gerade einmal 5 MB klein ist.

Mithilfe der System-App ist es ganz einfach möglich, dass Ihr eine vollwertige und vor allem detaillierte Batteriewartung einsehen könnt, wobei die Handhabung äußerst simpel ist.

Inhalt

Keine sonderlich extravagante Aufgabe stellt der aktuelle Ladestatus der Batterie dar, den die App anzeigen kann. Dabei verrät Battery Doctor Pro allerdings deutlich, als die Anzeige in der Statusbar unter iOS. Wie viel Zeit für bestimmte Anwendungsbeispiele nämlich noch bereitsteht, bevor der Akku schlappmacht, zeigt die App unter anderem auch an. Dabei ist die App sehr genau und schätzt diese Angaben nicht nur. Bis auf die Minute rechnet der Battery Doctor Pro dies nämlich heraus.
Des Weiteren können Sie mit der App eine volle zyklische Ladung durchführen und sich zudem ein umfassendes Ladeprotokoll anzeigen lassen. Der allgemeine Zustand der Batterie ist ebenso ersichtlich. Anhand der erledigten Ladezyklen werden diese Werte ermittelt.

Fazit

Die System-App Battery Doctor Pro zeigt wertvolle Hinweise zur Verwendung eines iOS-Geräts und der verbauten Batterie an. Konkrete Optimierungen konnten wir bei unserem Testgerät nicht feststellen. Dennoch ist zu erwähnen, dass zahlreiche Nutzer eine positive Rezension im App Store abgegeben haben. Weitere hilfreiche Apps findet Ihr hier.

4 Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Rico
kommentierte am 5. November 2012 um 22:49 Uhr

App ist aber im deutschen AppStore nicht verfügbar!

AppleG
kommentierte am 6. November 2012 um 10:10 Uhr

Bitte klicke einfach auf den Download-Button. Dann wirst du direkt zur App im App Store weitergeleitet.

schnoooo
kommentierte am 6. November 2012 um 16:53 Uhr

Hat es denn nun noch jemand getestet?

Ali
kommentierte am 9. November 2012 um 8:43 Uhr

Ja ıch hatte es mal bei mir drauf. Ich finde es nichts besonderes. Das was es zeigt kann man auch so sehen dafür braucht man keine lässiger App. Die auch immer Werbung mit eingeblendet wird. !!!!! Es soll ja laut Entwickler den Akku schonen nichts der gleiche im Gegenteil dein Akku geht schnell drauf weil es ja im Hintergrund immer laufen muss.
Gruß
Ali

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema