iPad mini: Angebliche Konfigurationen und Preise aufgetaucht

Das iPad mini wird gegen Ende des Monats erwartet und nach und nach tauchen immer mehr Informationen rund um das kleine Tablet auf, das mit einem 7,85-Zoll großen Display ausgestattet sein soll. Nun berichtet der Blog schimanke.com von einer Aufnahme aus dem Warenwirtschaftssystem der Einzelhandelskette Media Markt, die die einzelnen Konfigurationen und Preise des angeblichen iPad mini listet.

Demnach tauchen in der Auflistung sowohl WiFi- als auch 3G-Varianten des iPad mini mit einem UMTS-Modul auf. Nachdem erste Gerüchte laut wurden, dass Apple möglicherweise zu Beginn des Marktstarts ausschließlich auf WiFi-Modelle setzen wird, folgt nun das erste Indiz, was gegen diese Behauptung spricht. Des Weiteren ist dabei die Rede von insgesamt vier unterschiedlichen Speicherausstattungen. So kann man das iPad mini mit 8,16, 32 oder gar 64 Gigabyte Speicher auswählen. Für das günstigste Modell mit acht GB Speicher WiFi-only verlangt Media Markt 249 Euro. Das teuerste Modell mit 64 GB Speicher und UMTS-Modul kostet 649 Euro.

Offen bleibt zum aktuellen Zeitpunkt, ob es sich bei dieser Aufnahme wirklich um ein Foto dreht, das das Warenwirtschaftssystem vom Media Markt und dessen Auflistung des iPad mini zeigt. Dennoch ist dies ein erster Hinweis auf das potenzielle Preismodell, das Apple beim iPad mini einsetzen wird.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema