Kardiograph: Messe deine Herzfrequenz mit dem iPhone und iPad

Mit Apples iOS-Geräten wird der Funktionsumfang durch Apps immens erweitert. Nun kannst du deine Herzfrequenz selbst messen, indem du zur App Kardiograph (Download-Link) greifst, die kostenlos im App Store zum Download bereitsteht. Dies ist allerdings ein zeitlich begrenztes Angebot, sodass du schnell zuschlagen solltest.

Nach dem Start der 13 MB großen App kann die Messung direkt starten. Dies erfolgt, indem man einen Finger auf die Kamera des iPhones oder iPad legt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es die Frontkamera oder das auf der Rückseite des iOS-Geräts verbaute Objektiv betrifft. Dann folgt ein markanter Ton, der die Frequenz des Herzes signalisiert. In Sekundenschnelle erfolgt dann die Ausgabe der ermittelten Daten. Dabei muss allerdings erwähnt werden, dass diese nicht wissenschaftlich getestet worden sind.

Die App bietet zudem die Möglichkeit, mehrere Profile verwenden zu können. Somit kann in der Praxis die gesamte Familie mit der iPhone App die Herzfrequenz messen. Ein individueller Messverlauf ist somit problemlos möglich. Die Daten sind aber auch exportierbar, was per Mail oder auch via AirPrint geschehen kann.

Fazit

Kardiograph bietet ein aufgeräumtes und schlichtes Design, das keine Wünsche offen lässt. Dennoch sollte man nicht allzu sehr auf die ermittelten Ergebnisse bauen und lieber zum Arzt gehen.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema