Paper by FiftyThree: Innovativer Notizblock für das iPad

Apples iPad eignet sich bekanntlich sehr gut als digitaler Ersatz für die Erstellung von Notiz- oder Skizzenbüchern. Passende Apps dazu allerdings notwendig, wie zum Beispiel Paper by FiftyThree (Download-Link). Mithilfe dieser App verwandelst du nämlich das iPad in einen Zeichenblock, den du mit Tocuh-Eingaben beschreiben kannst.

Bei Paper by FiftyThree handelt es sich um eine Freemium-App. Das heißt, dass die iPad App an sich kostenlos aus dem App Store heruntergeladen werden kann, währenddessen zusätzliche Inhalte einen In-App-Kauf erfordern. Dies spiegelt sich in Paper by FiftyThree in den verfügbaren Stiften wieder, da in der kostenlosen Standard-Variante der App nur ein Stift anwendbar ist.
Allerdings kann man mit diesem Stift schon einige tolle Dinge realisieren, die sich wirklich sehen lassen können. Wenn man sich aber für Zusatzinhalte entscheidet, erhält man zudem noch weitere tolle Malwerkzeuge mit hinzu wie Kohlestifte oder Fasermarker, die perfekt digitalisiert wurden und die App somit zu einem echten Highlight werden lassen.

Die Bedienung von Paper by FiftyThree ist sehr simpel. Es spielt zudem auch keine Rolle, ob man seine Skizzen mit dem Finger oder mit einem Digitizer eingibt. Alles funktioniert bestens, wobei man mit einem Digitizer etwas genauer arbeiten kann. Erstellte Skizzen kann man auf Facebook und Twitter veröffentlichen oder als Bilddatei per Mail versenden.

Fazit

Paper by FiftyThree ist eine herausragende App im Bereich der digitalen Skizzen, die man mit dem iPad erstellen kann. Kreative sollten hier unbedingt einmal hereinschauen.

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Jessi
kommentierte am 7. Oktober 2012 um 19:07 Uhr

Kann ich bestätigen..tolle app!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema