App der Woche: Albert

Die App Store-Redaktion hat nun wieder einmal eine „App der Woche“ gewählt, die nun gratis zum Download bereitsteht. Dieses Mal handelt es sich um die 119 MB große App „Albert“ (Download-Link), wobei Euch tolle Minispiele erwarten, die grafisch hübsch gestaltet sind.

Sämtliche Levels der zahlreichen Minispiele, die man in der App zocken kann, sind dabei von Hand gezeichnet worden, was man auf den ersten Blick feststellen kann.Das Setting wirkt dabei innerhalb der App sehr stimmig. In dieser kostenlosen Version sind insgesamt neun Minigames enthalten, die man bereits allesamt spielen kann. Möchte man noch weitere zusätzliche Inhalte, so kann man diese mithilfe eines In-App-Kaufs zum Preis für 0,79 Euro hinzufügen. Dafür erhält man dann elf neue Minispiele.
In den Minispielen habt Ihr stets verschiedene Aufgaben zu bewältigen. In einem Game muss man Albert beispielsweise mit gut getimten Gesten durch ein Badezimmer führen. Dabei findet man in jedem Minispiel einen extra Schatz, der Zusatzpunkte auf das Spielerkonto bringt.

Die Steuerung sowie die Bedienung in Albert sprach uns im Test der App zu. Die stets neuen Herausforderungen sind abwechslungsreich und fordern, sodass das Spiel mit der Zeit auch nicht langweilig wird.

Fazit

Albert besticht vor allem durch das außergewöhnlich schön gezeichnete Design und den tollen Minispielen. Wer gerade auf der Suche nach einer kurzweiligen Spiele App für lau ist, der findet in Albert eine gute Möglichkeit zum Zeitvertreib.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema