iPhone 5 Dummy auf der IFA gesichtet?

Heute wurde auf der IFA ein Aussteller – genauer gesagt GSM Israel News – zum heimlichen Favoriten der Messe. Während neben vielen anderen Herstellern und Betreibern, Neuigkeiten rund um die Telekommunikations-Branche vorgestellt wurden, hatte ein Stand etwas ziemlich exklusives zu bieten:

Zu sehen gab es ein iPhone 5 Dummy, von GSM Israel News, welches von den Jungs von digital.sina.com sogar angeschaltet wurde, wie das Foto oben zeigt. Es gab schon viele Dummys anderer iPhone Generationen, bevor das eigentliche Telefon präsentiert wurde und auch wenn diese Dummys immer etwas billig und ungenau verarbeitet wurden, ließen sie einen Blick auf die vermeintlich neuen Geräte zu. Dieses schien sich jedoch sogar anschalten zu lassen. Daher ist es fraglich, ob es nur ein Dummy ist?!..

Anfangs im Video sieht man das Telefon mit einem Case, welches recht schnell entfernt wird und dann ein Dummy zum Vorschein bringt, welches so ziemlich alle Eigenschaften des vermeintlich neuen Telefons kombiniert hat, über die wir in den vergangenen Wochen berichtet haben. Zum einen sehen wir, dass es tatsächlich länger ist, als das iPhone 4, da es ein 4″ Bildschirm hat, welches dann wohl eine 16:9 Darstellung haben wird und zum anderen sehen wir, dass die Rückseite des Telefons hauptsächlich aus einer Metallplatte besteht, die nun die Hardware besser schützt, als zuvor. Es hat sogar das Apple-Logo auf der Rückseite mit der Identifikation „iPhone“, wie wir es von den vorherigen Modellen kennen, mit nicht-Metall-Stellen oben und unten, um für eine einwandfreie Kommunikation via WiFi, Bluetooth und den Mobilfunknetzen zu sorgen. Die Facetime-Kamera vorne, wurde in die Mitte verschoben, der 3,5mm-Klinke-Anschluss für die Kopfhörer, ist an der Unterseite angebracht. Der 9-Pin-Dock ist auch verbaut.

Viel Spaß beim Video:

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Name (benötigt)
kommentierte am 2. September 2012 um 10:31 Uhr

Ich glaube es ist ein Fake da man bei den Drehungen nicht gleichmäßige Spiegelungen auf dem Apple Logo erkennen kann. Sieht irgenwie aus als hätte man Speigelfolie zugeschnitten und aufgeklebt!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema