Apple fügt Samsung Galaxy S3 und Galaxy Note zur Patentrechtsklage hinzu

Nachdem ein Gericht in Californien Samsung für schuldig befunden hat, Patentrechte von Apple verletzt zu haben, schlägt Apple weiter um sich und fügt nun das Samsung Galaxy S3 und das Galaxy Note der Klage hinzu.

Nunmehr stehen unzählige Geräte von Samsung auf Apples Schwarzer Liste. Mit den beiden neuen Geräten sind es nunmehr 19 Stück. Doch welche Patentrechte haben das Galaxy S3 und das Note laut Apple verletzt?

Die folgenden Patente hat iMore rausgesucht:

Es geht daher um grundlegende Dinge, wie den Slider beim freischalten des Gerätes oder die Universalsuche. Das sind aber alles Dinge, die Samsung mit einem Update beheben bzw. abändern könnte.

Man sieht, der Spuk um die Patentrechte ist noch lange nicht vorbei. Es wird wohl noch einige Zeit dauern, bis sich die Wogen geglättet haben und eine Lösung für beide Parteien gefunden werden kann.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema