iPad mini erscheint nach dem iPhone 5

AllThingsD, eine verlässliche Quelle in der Apple-Welt, hat nun bestätigt, dass die beiden neuen Geräte in der Apple Produktpalette nicht gleichzeitig vorgestellt werden. Grund dafür ist die Aufmerksamkeit der Presse und Kunden, die für beide Geräte ungeteilt sein soll.

Der Bericht sagt, dass das neue Kindle Fire und das Barnes & Noble Nook im Herbst einen starken Konkurrenten bekommen wird.

So soll das iPad mini im Oktober erscheinen und das nicht zusammen mit dem iPhone 5. Das iPad mini soll die Nische zwischen iPhone und iPad schließen. Ausgestattet mit einem 7,85″ Display würde es auch den eBook-Reader Markt angreifen.

Der Preis wird auf ca. 249$-299$ geschätzt. Damit fällt es genau in den Markt von Nexus 7, Kindle Fire und anderen 7-8″ Tablets.

Das iPhone kommt höchst wahrscheinlich am 12. September, der früheste Verkaufstermin ist wohl der 21. September. Was zumindest klar ist, dass beide Geräte nicht gleichzeitig erscheinen werden. Grund dafür ist die Aufmerksamkeit der Presse, die so nun über einen längeren Zeitraum über Apple berichten wird, ohne die Aufmerksamkeit eines Produktes vom anderen zu klauen.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema