360-Grad-Panorama: Schau dir den Mars mit deinem iPhone an

Vor gut zehn Tagen landete der Curiosity-Roboter auf dem Mars und sorgte damit für einen Höhepunkt der Mission der NASA. Im Zuge dessen folgten zahlreiche Aufnahmen des Vehikels, die bei Interessierten für regelrechtes Staunen sorgten. Nun könnt Ihr auch ganz einfach mithilfe des iPhones einen Blick auf den fremden Planeten werfen. Aber nicht nur Fotos erwarten Euch dabei, sondern ein realistischer 360-Grad-Ausblick.

Die NASA schickte Curiosity auf den Mars, um die Eigenschaften des Planeten näher zu erkunden, sodass man zukünftig auch bemannte Missionen durchführen könnte. Nun habt Ihr die Möglichkeit, mit Eurem iPhone erste detaillierte Aufnahmen vom Mars zu erhalten. Besucht dazu einfach diese Webseite mit dem iPhone. Dann bekommt Ihr einen ersten Eindruck des fremden Planeten. Die Webseite unterstützt dabei das Gyroskop vom iPhone. Somit könnt Ihr das Gerät einfach bewegen, um Euch auf dem Mars umschauen zu können. Ein tolles Feature, wie wir finden. zawr keine richtige iPhone App, funzt aber trotzdem super.

Wenn man das iPhone ganz nach unten schwenkt, wird klar, dass der Ausgangspunkt des 360-Grad-Bildes auf dem Curiosity-Roboter angebracht ist. Somit kann man nicht nur Detailaufnahmen zum Mars, sondern auch zu Curiosity selbst bestaunen.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema