Schulplaner: Die perfekte App für das neue Schuljahr

Apples iPhone eignet sich nicht nur gut zum Telefonieren, Surfen und Musik hören. Mit passenden Apps sind die Funktionen nahezu unbegrenzt. Für Schüler und Studenten lassen sich auch ein paar tolle Applikationen im App Store finden, mit denen man sich das Leben erleichtern kann. Eine dieser Apps ist Schulplaner, mit der man bequem sämtliche Termine verwalten kann. Derzeit ist die App zum Schnäppchenpreis von nur 0,79 Euro statt 1,59 Euro zu haben. Grund genug, dass wir Euch die Applikation nun vorstellen.

Der Fokus der App liegt im Stundenplan, den man sehr schnell und einfach eingeben kann. Dabei besteht die Möglichkeit, dass der Nutzer gleich mehrere Stundenpläne anlegen kann. In der Praxis bietet sich dies sehr gut an, wenn eine gute Freundin beispielsweise in eine Klasse geht, sodass man weiß, wann man sich nach der Schule treffen kann. Durch das Kippen des iPhones gelangt man von der Tages- in die Wochenansicht, mit der man einen guten Überblick bekommt. Stundenpläne, die sich von Woche zu Woche ändern, können ebenso angelegt werden. Hierzu bietet die App sogar die passende Funktion an.

Im in der App integrierten Terminplaner kann der Nutzer natürlich wichtige Daten, wie Klausuren, Verabredungen zur Nachhilfe oder Hausaufgaben eintippen. Ein klassisches Hausaufgabenheft wird somit durch die Schulplaner-App überflüssig.

Fazit

Schulplaner bietet tolle und umfassende Features für den Schüler und Studenten von heute. Eine gute Übersicht ist gegeben, sodass die Arbeit sehr einfach vonstatten geht. Leider bietet der Entwickler derzeit keine Version für das iPad an, sodass Tablet-Nutzer hoffen müssen, dass in Zukunft in dem Bereich noch etwas folgen wird.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema