Sticky Linky – spannendes 2-Gewinnt/3-Gewinnt Spiel

Wer wie ich total auf 2-Gewinnt und 3-Gewinnt Spiele steht, der sollte unbedingt mal einen Blick auf diese App werfen. Ein kurzes Spielchen kann dann schon mal in ein 1, 2 oder 3-stündiges Abenteuer ausarten. Vorsicht, Suchtfaktor.

Um ein Level des Spiels zu gewinnen, muss man nicht die verschiedenen Ketten verbinden, sondern eine gewisse Anzahl an Monstern pro Level erschaffen und wieder vernichten. Das geschieht, wenn man 5 gleichfarbige Kleckse verbindet (dann ersteht ein Monster) und dann selbiges mit einem weiteren Klecks wieder verschwinden lässt.

Das Prinzip klingt kompliziert, ist es aber nicht. In 54 Leveln versucht man so, gegen die eingebauten Schwierigkeiten der Entwickler zu bestehen, die uns die wackelige Klecks-Konstruktion über Wasser bauen lassen, was oftmals dazu führt dass sie ins Wasser stürzt oder das Spiel findet komplett unter Wasser statt und Fischen versuchen die Kleckse zu fressen.

Umso tiefer man in das Spiel eintaucht, umso höher wird der Schwierigkeitsgrad. Im weiteren Spielverlauf hat man nur noch eine begrenzte Anzahl an Spielzügen (100 bevor man das Level beendet haben muss) mit kleinen Bonusfläschchen, die einem extra Spielzüge schenken. In-App-Käufe kann man getrost weglassen. Zusätzliche Spielzüge benötigt man nicht.

Seine Erfolge kann man obendrein noch per Game Center mit Freunden vergleichen und somit steht dem stundenlangen Spielspaß nix im Wege.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema