Immonet Immobiliensuche mit neuer Benutzeroberfläche

Wer derzeit auf der Suche nach einer neuen Wohnung ist und ein iPad besitzt, der sollte sich mal die kostenlose App – Immonet Immobiliensuche ansehen. Die Wohnungssuche wird durch einzeichnen des gewünschten Wohngebiets vorgenommen.

Zusätzlich zu den normalen Filtern bei der Wohnungssuche, wie Größe, Preis und Ausstattung, zeichnet man mit dem Finger direkt in der Karte die gewünschte Gegend ein, in der man Treffer angezeigt haben möchte. Das ist vor allem interessant, da man so nicht mehr vor Ort gucken muss, wie die tolle Straße hieß, die man beim Vorbeifahren gesehen hat, sondern einfach direkt die komplette Gegend einzeichnet.

Besonders interessant ist die App auch für Grenzgänger. So kann man direkt an Stadtgrenzen suchen und muss nicht mit den Postleitzahlen vom Umland hantieren. Ich finde die Idee gut, und für eine kostenlose iPhone App ist das auf jedenfall ein Versuch wert, die passende Wohnung mit Immonet zu finden.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema