Pitfall – Activision legt Kultgame neu auf (iPhone & iPad App)

Das aus 1982 sehr bekannte Kultspiel Pitfall ist seit heute im App Store erhältlich. Activision hat es neu aufgelegt und ich muss ehrlich sagen, ganz viel mit dem alten Klassiker hat die iPhone App gerade nicht zu tun. Das ganze ist sicher Geschmackssache, aber wer auf das Spiel von früher steht, wird enttäuscht sein. Andere werden sicher viel Spass an den Game haben, was sehr den Temple Runner gleicht Die App ist 45MB groß und kostet 0,79€, sowohl als iPhone App und iPad App.

Die Steuerung ist sehr schnell und leicht zu verstehen und hat man sich einmal daran gewöhnt, gehts schon los mit den Ausweichen, Verteidigen…uvm. Die In-App Käufe kann man sich getrost sparen, dass Spiel macht auch so Spass. Die Entwickler haben sich bei der Darstellung echt Mühe gegeben, dass sieht man sofort. Durch die wechselnde Kamera-Perspektiven enteht ein neuer Eindruck vom Spielgeschehen, dass ganze schaut sehr gut aus und habe ich vorher so nocht nicht gesehen.

Es gibt viele verschiedene Ebenen die durchlaufen werden müssen. Aber es gibt auch mal ab und zu Abwechslung, wie Motorrad fahren…uvm.

Was ich etwas unfair gelöst finde, ist dass man sich durch In-App Käufe seinen Highscore verbessern kann. Meiner Meinung nach ist das nicht Sinn und Zweck eines Spiels wie Pitfall. Da sollte gleiche Verhältnisse herrschen, oder wie sehr Ihr das ?

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema