Apple News: iOS: Größte Gaming-Plattform zum Ende des Jahres ?

Sämtliche iOS-Geräte erfreuen sich großer Beliebtheit. Allen voran das iPhone und
das iPad. Die mobilen Apple-Geräte werden aber nicht nur zum Telefonieren oder
zum Surfen im Internet verwendet. Der Nutzungsbereich erstreckt sich bekanntlich
und erfasst auch den Gaming-Sektor. Bereits Ende 2012 soll Apples Game Center
die 200-Millionen-Nutzer-Marke brechen und somit zur weltweit größten Spiele-
Plattform avancieren.

Derzeit haben sich bereits über 130 Millionen iOS-Nutzer bei Apples Game Center
angemeldet. Aktuell übertreffen diese Zahlen bereits die Werte, die Sony mit der
PlayStation oder Microsoft mit der Xbox erreicht hat. Doch iOS wird noch weiter
wachsen, wenn es nach den Marktforschern von Asymco geht.
Demnach wird prognostiziert, dass die Anzahl der Game Center-Nutzer zum
Jahresende hin auf über 200 Millionen wächst. Dies würde bedeuten, dass iOS den
Nintendo DS als meistverkaufte Spielekonsole ablösen würde.

Doch das Game Center ist nicht die einzige Gaming-Community für iOS-Nutzer. Die
OpenFeint, eine Plattform eines Drittanbieters, meldet ebenso bereits über 180
Millionen registrierte Nutzer. Somit ist festzustellen, dass der Spielemarkt auf dem
iPhone, iPad und dem iPod touch weiter unaufhörlich wächst. (via)

Seid Ihr auch in Gaming-Communitys wie Apples Game Center oder Open Feint
registriert oder spielt Ihr hin und wieder ein Casual-Game wie Angry Birds oder Tiny
Wings?

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema