Apple iOS 6 Beta 4 veröffentlicht und kein YouTube mehr?

Einem Bericht von „The Verge“ zufolge hat Apple die YouTube-App im neuen iOS 6 entfernt. Ob das nur vorübergehend ist (es ist eine Beta-Version), bleibt noch unklar.

Da aber bereits Google Maps entfernt wurde, scheint das nur noch ein weiterer Schritt zu sein, bei dem sich Apple von Google (Android) zu lösen. Die Nutzungsrechte für beide Apps sind wohl abgelaufen, werden jedoch sicherlich von Google im App-Store zum Download angeboten werden.

Wann das neue iOS 6 auf unseren iPhones in der Final-Version zur Verfügung steht, bleibt noch abzuwarten. Wahrscheinlich jedoch erst nach der Veröffentlichung des neuen iPhones (so wie das Update auf iOS 5, welches mit dem 4S verfügbar war).

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema