Yummy Soup! – Kochen mit der Mac App

Mac Apps werden oftmals dazu genutzt, um sich Spannung zu verschaffen. Andererseits existieren heute auch zahlreiche Apps auf dem Markt, die das Leben der Menschen durch ihre Ideen deutlich vereinfachen können. Eine dieser behilflichen Apps nennt sich „Yummy Soup!“.

Yummy Soup! - Mac Apps Screenshot 2

Mit dieser App ist es möglich, ein eigenes elektronisches Kochbuch auf simple Weise und innerhalb kürzester Zeit zu erstellen und mit seinen Freunden und Bekannten zu teilen. Durch wenige Fingerbewegungen kann man in Sekundenschnelle diverse Rezepte von berühmten Köchen abrufen und auf den eigenen Mac importieren. Rezepte müssen nicht langweilig aussehen. Denn mit dieser Mac App ist es möglich, das Erscheinungsbild der Rezepte durch lustige Vorlagen zu verschönern und sie dadurch zu individuellen Rezepten werden zu lassen. Wenn man das Kochbuch fertig erstellt hat, kann man es per E-Mail an seiner Freunde weiterleiten. Durch die darin integrierte Exportdatei können diese das Kochbuch direkt auf ihren Mac importieren. Neben diesen Vorteilen weist die Mac App unter anderem folgende weitere Funktionen auf:

• Einkaufslisten
• Wochenplaner
• Umrechnungsassistent
• Notizen

Diese Mac App ist optimal geeignet für Menschen, die das Kochen lieben und sich für Rezepte interessieren. Aber auch jenen, die sich bisher noch nicht mit dem Kochen anfreunden konnten, aber dennoch kochen müssen, bringt sie viele Vorteile. Möglicherweise werden diese durch die Möglichkeiten dieser App doch noch zu Hobby-Köchen.

Yummy Soup! - Mac Apps Screenshot 1

Yummy Soup! - Mac Apps Screenshot 3

Yummy Soup! - Mac Apps Screenshot 4

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema