Heatmapz: Die beste Party finden

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Oftmals stellt sich am Wochenende die Frage, wo die beste Party steigt und vor allem wo die besten Freunde ihren Abend verbringen. Um hierbei eine möglichst komfortable Lösung zu finden, erfolgt die Planung meist noch weit vor dem Wochenende. Doch sollte dies einmal nicht klappen und man möchte trotz allem eine tolle Party-Location finden, dann könnte die kostenlose App Heatmapz helfen.

HeatmapzHeatmapz zeigt nämlich die besten aktuell steigenden Partys auf einer Live-Karte sowie die beliebtesten Clubs der Stadt an. Nutzen auch Freunde die App, so kann man auch deren Lieblingsspots sehen und sich nach diesen richten.

Die Gratis-App bietet eine Karte, die via GPS den aktuellen Aufenthaltsort anzeigt. Dabei sind zahlreiche Heatmaps-Communitys deutschlandweit verfügbar, die die besten Clubs und Party-Locations in sämtlichen Regionen listen, sodass diese auf der Karte angezeigt werden. Mit einem Klick kann man sich somit recht kurzfristig auch am Abend der Party einen tollen Überblick verschaffen, wo es hingehen kann.

Dabei stehen verschiedenfarbige Kreise für die jeweilige Stimmung der Party oder des Clubs. Diese wird durch Heatmapz-User erzeugt, die mithilfe der App die einzelnen Partyspots kennzeichnen. Heatmapz kann ebenso mit dem sozialen Netzwerk Facebook verbunden werden, sodass eigene Freunde auf den Karten sichtbar sind, sofern sie dies gestattet haben.

HeatmapzNeben diesen tollen Features bietet Heatmapz auch eine Funktion für Besitzer eines Clubs oder Partyveranstalter. So können mithilfe der App Gutscheine ausgegeben werden, um möglichst viele Menschen auf die Location aufmerksam machen zu können.

Fazit zur App Heatmapz
Die Macher der kostenlosen Applikation Heatmapz verfolgen eine tolle Idee, die auf den ersten Blick sehr simpel und innovativ erscheint. Nur in der Praxisumsetzung liegt aktuell der Fehler, denn es sind einfach zu wenige Clubs in der Heatmapz-Community enthalten, um das System effektiv und sinnvoll für den Nutzer gestalten zu können. Dass sämtliche Funktionen, mit denen die Entwickler werben, perfekt funktionierten, steht außer Frage. Nur bringt dies relativ wenig, wenn keine Party-Locations verfügbar sind.

Derzeit bleibt Nutzern lediglich die Möglichkeit, eigenständig Partys und Clubs über die App zu Heatmapz hinzuzufügen, um den Bestand auch in Hinblick auf die Community zu erweitern. Eine andere Möglichkeit besteht bei den Entwicklern, die deutschlandweit auf ihr innovatives System aufmerksam machen müssen, damit Clubbesitzer selbst Initiative zeigen und ihre Party-Location in die App eintragen. Somit ist vor allem eine mit Clubs und Partys gefüllte Karte vom künftigen Erfolg der App abhängig.

HeatmapzHeatmapz

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema