Apple erklärt iTunes Match mithilfe von Video und FAQ

Nachdem Apple Mitte des Monats den neuen Musik-Service iTunes Match auch hierzulande eingeführt hat, folgt nun eine Hilfestellung für die Nutzer des neuen Dienstes in Form einer Support-Webseite und einem Video, in dem Schritt für Schritt erklärt wird, wie iTunes Match aktiviert werden kann.

Der neue Apple-Service schlägt mit 24,99 Euro pro Jahr zu Buche und bietet die Möglichkeit, die iTunes Musikbibliothek in der iCloud für andere iOS-Geräte zugänglich zu machen. Somit ist es beispielsweise möglich, dass man auf dem Mac eine Platte in iTunes kauft und diese mithilfe einer Synchronisation über die iCloud auf das iPhone bringt. Außerdem bietet iTunes Match ein paar andere nette Features an, die den Umgang mit der eigenen virtuellen Plattensammlung deutlich erleichtern. So ist es ebenso möglich, dass iTunes Match neben mit iTunes gekaufter Musik auch manuell importierte Musikdateien mit in die iCloud erfasst. Die Herkunft dieser Daten spielt dabei keinerlei Rolle, sodass man auch bequem von einer Audio-CD gerippte Musik in der iCloud speichern kann. Positiv ist ebenso, dass der Service Musikdateien mit einer geringen Qualität aufwertet und mit den originalen Plattencovern ausstattet.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema