Der mobile MicroVision SHOWWX+ als Farbprojektor für das iPhone 4

Dank einer hohen Auflösung leistet das iPhone 4 gute Dienste bei der Aufnahme und Wiedergabe von Videos und Bildern. Stören dürfte hier nur sicherlich das kleine Display, welches mit 3,5 Zoll schlecht von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden kann. Umgehen lässt sich dieses Problem mit dem SHOWWX+ von MicroVision, hinter welchem ein transportabler Farbprojektor steht.

Das Zubehör SHOWWX+ dürfte bereits manchen Besitzern des iPhone 4 vertraut sein, da das Unternehmen MicroVision in Vergangenheit ein ähnliches Modell veröffentlicht hatte, welches nun aber mit einigen Upgrades stärker und besser auf den Markt kommt. Optimiert hat man an dem Modell zum einen die Helligkeit, wodurch Bilder noch realer dargestellt werden können. Daneben hat man sich auch mit der Farbtiefe beschäftigt.

Um den kleinen Projektor nutzen zu können, müssen Nutzer lediglich das iPhone 4 per Kabel mit dem SHOWWX+ verbinden, wonach auch schon die Übertragung beginnt. Gut zu wissen ist, dass auch passende Anschlüsse für den Mac oder das iPad bereitgestellt werden.

Technische Daten im Überblick

Ausgestattet ist der SHOWWX+ mit 15 Lumen, die eine Auflösung von 848 x 480 Pixel auf die Wand projizieren. Verpackt ist die dazugehörige Technik in einem kompakten Behälter, der lediglich knapp 12 Zentimeter lang und 6 Zentimeter breit ist. Erreicht wird hier ein Gewicht von 122 Gramm.

Mit einem Preis von 319,95 Euro ist der SHOWWX+ von MicroVision nicht günstig, doch für manche Personen sicherlich lohnenswert. Könnte man ebenfalls immer wieder von dem Zubehör profitieren, kann man den Kauf wagen.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema