iPhone 4 per LiveAction Kamera Grip in eine Kamera verwandeln

Das iPhone 4 besitzt eine leistungsstarke Kamera, welche immer wieder als Ersatz für die übliche Digitalkamera verwendet wird. Nutzt man diese Funktion gern, wird man früher oder später auch nach passendem Zubehör Ausschau halten, wie es von Belkin angeboten wird. Finden kann man dort den LiveAction Kamera Grip.

Der LiveAction Kamera Grip von Belkin verbindet sich über den Lade-Slot mit dem iPhone. Hierfür muss der Nutzer das Zubehör einfach aufstecken und die dazugehörigen Befestigungen spannen. Nun liegt das iPhone 4 mit der Kamera gut in der Hand und kann zum Aufnehmen von Bildern und Videos verwendet werden.

Hinter den LiveAction Kamera Grip gesehen

Das Zubehör bietet seinen Besitzern eine interessante Funktion an. Denn wollte man in der Vergangenheit mit dem Volume-Button eine Aufnahme machen, musste man feststellen, dass die Linse und der Blitz in der unteren Ecke zu finden waren. Mit dem LiveAction Kamera Grip ändert sich dies und die Linse wandert oben nach links, wo eine bessere Aufnahme möglich wird.

Um ein Foto oder Video zu erhalten, muss nur der Knopf auf dem Zubehör gedrückt werden. Für die Zusammenarbeit wird eine separate App benötigt, welche man kostenfrei bereitstellt.

Noch besser nutzen kann man das Set sicherlich mit dem iPhone 4S, welches eine höhere Auflösung und eine verbesserte Verarbeitung der Bilder mit sich bringt. So dürfte Fotografieren mit dem Smartphone Spaß machen.

Erhalten kann man den LiveAction Kamera Grip für 39,90 Euro bei Arktis, womit sich das Zubehör ideal als Geschenk für Besitzer eines iPhone 4 eignet.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema