iOS 5.01. ist verfügbar!

Das Update war berets angekündigt. Nach der Veröffentlichung von iOS 5 sind immer wieder kleinere Bugs aufgekommen. Apple hat am heutigen Freitag nun ein erstes Update mit der Version iOS 5.01 ins Rennen geschickt. In wie weit diese Bugs behoben werden konnten, bleibt abzuwarten. Google selbst kommuniziert folgende Fehlerbehebungen:

– Fehlerbehebung, die die Baterilaufzeit beeinträchtigt haben
– bessere Spracherkennung für australische Benutzer
– Fügt Multitasking-Bedienung für iPad 1 hinzu
– Fehlerbehebung bei Dokumenten in der iCloud

Wir werden euch auf dem Laufenden halten, was die anderen Bugs angeht. Solltet ihr erste Erfahrungen mit iOS 5.01 gemacht haben, beichtet gerne in der Kommentarfunktion unterhalb dieses Artikels.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema