Mit dem HDMI- und Mini-USB Adapter Daten vom iPhone auf den Fernseher bringen

Mit dem iPhone 4 hat Apple die Funktionsvielfalt seines Smartphones erheblich erweitert. Dieses nimmt nun Bilder sowie Videos mit einer höheren Auflösung auf und verwandelt das Gerät in eine Kamera, welche auch im Alltag gut genutzt werden kann. Will man die aufgenommenen Dateien auf einem größeren Bildschirm ansehen, kann man heutzutage zum HDMI- und Mini-USB Adapter greifen.

Viele Besitzer eines iPhone 4 haben in ihrem Haushalt auch einen Fernseher stehen, welcher mit einer beachtlichen Größe das gemeinsame Begutachten von unterschiedlichsten Inhalten wesentlich komfortabler macht. Will man diese vom iPhone übertragen , muss man über HDMI eine Verbindung herstellen, was mit dem Adapter, der parallel dazu auch das gleichzeitige Laden an einer Steckdose erlaubt, kein Problem sein sollte.

Den Adapter praktisch nutzen

Mit dem HDMI- und Mini-USB Adapter für das iPhone kann man die unterschiedlichsten Dateien vom Smartphone auf das Display des Fernsehers übertragen. Sehen kann man so nicht nur Fotos, die z.B. im Urlaub gemacht wurden, sondern parallel dazu auch Videos, die man über iTunes ausgeliehen oder gekauft hat. Übertragen kann man auch die Ansicht der zahlreichen Apps, wodurch Numbers, Pages oder auch Keynote effektiv im Arbeitsalltag genutzt werden können. Auch andere Office-Programme dürften hier gute Dienste leisten.

Bereitgestellt wird der Adapter für die Übertragung zwischen iPhone 4 und Fernseher auch für das iPad 2. Hier wird sogar eine Auflösung von bis zu 1080p möglich, mit welcher Aufnahmen auch bei größeren Bildschirmen weiterhin gut genossen werden können. Erhalten kann man den Adapter für 44,90 Euro (bei Arktis), was bei einer häufigen Nutzung sicherlich eine lohnenswerte Investition ist.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema