Mit dem Philips Fidelio Lautsprecher das iPhone 4 erweitern

Es ist kein Geheimnis, dass die Lautsprecher des iPhone 4 sehr zu wünschen lassen, wie es bei so vielen Smartphones der Fall ist. Will man Musik ohne Kopfhörer mit Qualität genießen, sollte man daher eine Alternative zu der Hardware in Anspruch nehmen und z.B. einen Blick auf die Airplaylautsprecher von Philips werfen, welche unter dem Namen Fidelio DS3800W zu finden sind.

Bei dem Modell Fidelio DS3800W von Philips handelt es sich um starte Lautsprecher, welche per Airplay mit dem iPhone 4 verbunden werden. Kabel werden daher nur für die Stromzufuhr benötigt und lassen sich gut verstecken. Das besondere Design des Lautsprechers lässt sich ebenso sehen, wie der Klang, welcher bei Musik und Video genutzt werden kann. Bereitgestellt wird auch ein AUX-Eingang, wodurch sich andere Geräte mit dem Modell Fidelio DS3800W verbinden lassen.

Die technische Seite vorgestellt

Für den optimalen Klang verwendet Philips nicht nur das spezielle Ring-Design, welches den Sound besser wiedergibt, sondern parallel dazu auch ein integrierter Bass Boost, welcher sich manuell und unabhängig von der aktuellen Lautstärke steuern lässt. So können Musiktitel mit schlechter Qualität angepasst werden und weiterhin mit einem guten Klang genutzt werden.

Erwerben kann man die Lautsprecher von Philips für 329,00 Euro bei Arktis, wobei eine Lieferung ab dem 21. Oktober 2011 möglich ist. Verbinden kann man das Zubehör nicht nur mit dem iPhone, sondern parallel dazu mit anderen iOS-Geräten aber auch den eigenen Computer, (iTunes wird benötigt). Hören kann man so die komplette Musikbibliothek auch in anderen Räumen – dank AirPlay.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema