Sicheres Case Hampton Flip für das iPhone 4

Früher oder später machen sich viele Besitzer des iPhone 4 an die Arbeit und suchen nach einer Schutzhülle, welche das Smartphone von Apple ausreichend schützt. Hierbei ist es besonders wichtig das Glas, das oftmals bei härteren Stößen nachgibt und eventuell so hässliche Kratzer entstehen. Vermeiden lässt sich dies mit z.B. dem Modell Hampton Flip, welches von dem Unternehmen Sena bereitgestellt wird.

Hergestellt ist das Case aus Nappaleder, wobei bei der Verarbeitung darauf geachtet wurde, dass keine Nähte auf der Außenseite zu sehen sind. Befestigt wird die Klappe von Hampton Flip per Druckknopf, wodurch ein schnelles Öffnen sowie Schließen für das iPhone 4 möglich wird.

Die Eigenschaften von Hampton Flip vorgestellt
Das Modell Hampton Flip ist mit einigen interessanten Funktionen ausgestattet. Finden kann man hier zum einen die Klappe, welche nicht flexibel ist und somit das Display des Smartphones noch besser schützt. Für die innere Sicherheit sorgt ein Polster, welches gegen das iPhone vor Kratzer schützt.

Als Highlight dürfte man zweifelsohne die integrierten Kreditkartenfächer ansehen, welche das Transportieren von verschiedensten Karten möglich machen – praktisch, da man sein iPhone 4 beinahe jederzeit bei sich hat.

Für eine optimale Nutzung haben die Entwickler das Case mit einigen Öffnungen ausgestattet, welche für Kopfhörer und Ladekabel genutzt werden können. So muss das iPhone 4 nicht erst jedes Mal aus der Hülle genommen werden, bevor es verbunden werden kann.

Erhalten kann man Hampton Flip für das iPhone 4 für 49,90 Euro. Eine Nutzung mit älteren Smartphones von Apple ist hierbei nicht bzw. nur schwer möglich.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema