„MTV-Game One“ erobert nun auch den App Store

Die Spielebranche boomt wie nie zuvor und findet mir ihren Games regen Absatz bei den Spiele-Fans. Spiele-Messen wie Gamescom in Köln zogen hunderttausende von Besuchern an und bestätigen den Trend der Spiele-Industrie. Dabei darf die Berichterstattung zu dem Themenfeld natürlich nicht fehlen.
Das Team der MTV-Sendung „Game One“ ist bereits seit einigen Jahren erfolgreich aktiv, um Gaming-Fans über Neuerscheinungen und News zu aktuellen Spiele-Highlights zu informieren.

Game One iPhone AppsDas TV-Magazin ist jeden Mittwoch um 22:00 Uhr auf MTV und freitags um 20:40 Uhr bei Viva zu sehen. Außerdem können die Episoden der mit dem „Grimme-Preis“ ausgezeichneten Sendung auch online unter www.gameone.de verfolgt werden.

Zum Start der neuen Staffel des Magazins spendiert MTV dem Format nun auch die passende App für das iPhone und den iPod Touch, sodass sich Fans von „Game One“ auch unterwegs stets mit aktuellen Infos aus der Branche informieren können. Mit der Gaming-Webseite www.gameone.de wurde das Format erweitert und bietet den Kern der Applikation.

Nach dem Download der 5,8 MB kleinen iPhone App kann man nun die verschiedenen bereitgestellten Inhalte einsehen. Diese präsentieren sich in unterschiedlichen Kategorien, die sehr übersichtlich angeordnet sind. Im „Blog“ sind stets aktuelle News aus der Gaming-Branche zu finden. Außerdem sind in dieser Kategorie auch kurze Spiele-Test zu lesen. Im „TV“-Menü hat man die Möglichkeit, die bisherigen Episoden von „Game One“ anzuschauen. Der Bereich „Games“ beinhaltet sämtliche Informationen zu jeglichen Spiele-Titel. Dazu zählen Trailer, Videos, Interviews und Features sofern diese zu dem jeweiligen Titel vorhanden sind. Diese Übersicht lässt sich einfach und bequem in aktuelle Spiele-Titel filtern. Außerdem ist die Top 20 zu finden sowie eine Suche mit der man das jeweilige Spiel finden kann. Das „Playtube“ ist der Bereich der App, indem „Game One“-User eigene Videos zum Thema Games hochladen und anderen zur Verfügung stellen. Hierbei merkt man stark, dass der Coomunity-Faktor bei „Game One“ groß geschrieben wird. Diese Videos kann man bequem auf dem iPhone anschauen, bewerten und auch kommentieren.

Game One iPhone AppsIm Kategoriebereich „Mehr“ sind weitere Optionen der App zu finden. Hierbei hat man unter anderem die Möglichkeit, den In-App-Kauf eines „PowerUp“ vorzunehmen. Somit kann man die aktuelle Folge von „Game One“ vor der Free-TV Premiere betrachten und erhält zudem weitere exklusive Inhalte der App. Des Weiteren kann man im „Mehr“-Bereich auch andere MTV-Apps erkunden und diese herunterladen.

Im Praxistest präsentierte sich die App „Game One“ tadellos. Die Inhalte, die locker und flockig und stets mit einem gewissen Charme und Humor versehen sind, lassen sich wunderbar lesen. Die Artikel werden zudem optimal auf dem iPhone dargestellt und können mit wenigen Klicks per Facebook und E-Mail weitergeleitet werden. Das Anschauen der Episoden funktioniert in der Praxis ebenso sehr gut, sodass diese Form der App-Lösung eine weitere Alternative zum guten alten TV darstellt. Technisch offenbarten sich keinerlei Fehler. Alle Inhalte wurden stets optimal präsentiert und schnell geladen.
Viele iPhone Apps legen keinen großen Wert auf die Beteiligung der User. Hier sieht es anders aus, denn einfach lassen sich Kommentare erfassen, die zu Diskussionen beitragen können. Somit ist in diesem Bereich auch ein gewisser Mehrwert bei der App zu erkennen.

Fazit zur App Game One
Das erfolgreiche Magazin „Game One“ präsentiert mit der neuen Staffel eine App, die in Sachen Inhalt und Präsentation Maßstäbe setzt. Gaming-Fans müssen hierbei zugreifen.

Voraussetzungen:
Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 4.0 oder neuer.

Game One iPhone AppsGame One iPhone Apps

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema