Zubehörtest: iPhone Tasche von Götterlust

Zubehör und verschiedene Gadgets für Apples Kult-Smartphone gibt es in vielen verschiedenen Variationen und Arten. Besonders Taschen sind bei den iPhone-Usern sehr beliebt, um das wertvolle Gerät vor Kratzern und weiteren äußeren Einflüssen zu schützen, die dem Smartphone schaden können. Dabei ist es bei der Auswahl des Zubehörs natürlich immens wichtig, auf die Qualität und Verarbeitung zu achten, denn hierbei wird oft gespart.

Die Münchner Firma Götterlust zeichnet sich bereits seit mehreren Jahren für diese wichtigen Attribute bei der Herstellung des Zubehörs für diverse Apple-Produkte aus. Mit einzigartigen Designs wartet das Unternehmen auf, um den geliebten Apple-Geräten Schutz zu bieten.

Natürlich ließen wir uns auch nicht lumpen und haben eigenständig eine Tasche von Götterlust für das iPhone getestet. Dabei handelte es sich um ein Exemplar aus der Phöenix-Serie in grün, welche sowohl für das iPhone 3G, 3Gs und 4 gedacht ist.

Beim ersten Eindruck der Tasche viel sofort die hohe Qualität der Verarbeitung auf. Keine Nähte standen über oder irgendwelche anderen optischen Fehltritte, wie bei vielen Konkurrenzprodukten, waren erkennbar. Alles in allem gefielen uns die verwendeten Materialien, wie zum Beispiel das Wildleder, sehr gut.
Beim Funktionstest konnte die Götterlust-Tasche ebenso punkten. Das Rein- und Herausholen des iPhones geschieht mit wenigen Handgriffen und gestaltete sich sehr einfach. Zudem konnte man nach dem mehrwöchigen Praxistest auch keine optische Beeinträchtigung des Materials feststellen. Einziger Nachteil sind die Fusseln, die sehr leicht am Wildleder kleben zu scheinen. Aber die Tasche lässt sich leicht von diesen befreien.

Die getestete Tasche könnt Ihr im Onlineshop von Götterlust zu einem Preis von 24,95€+Versandkosten erwerben.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema