Need for Speed Undercover

Wie es schon seit einigen Jahren bei Mobilfunkgeräten der Trend ist gibt es natürlich auch für das iPhone zahlreiche Spiele (Games). Allerdings unterscheiden sich die iPhone Spiele von den normalen Java Games auf dem Handy um weiten. Die sehr viel bessere Grafik, die schnelleren Ladezeiten und die bekannten Konsolenspielehersteller, welche über sehr viel Erfahrung auf dem Gebiet der Spiele Entwicklung verfügen, bringen einen noch nie vorhandenen Spiele Spaßfaktor auf ein Mobilfunkgerät, dem iPhone. Das iPhone Spiel Need for Speed – Undercover wurde von Electronic Arts entwickelt und hat sich zu einem Kassenschlager im iTunes Apps Store entwickelt. Need for Speed ist die weltweit am besten bewertete Rennspiel-Serie und so mussten auch für das iPhone Spiel große Erwartungen erfüllt werden. Die Kundenbewertungen im iPhone Apps Store zeigen deutlich, dass die Erwartungen erfüllt und noch übertroffen wurden. Bei über 1400 Kundenbewertungen mit 5 Sternen und über 400 Kundenbewertungen mit 4 Sternen ist der Kauf des iPhone Spiels Need for Speed – Undercover ein muss. In diesem iPhone Spiele Artikel stellen wir das iPhone Game Need for Speed – Undercover genauer vor.

Acht verschiedene Rennmodi, drei unterschiedliche Umgebungen!
Das iPhone Spiel überzeugt durch einen großen Umfang an Strecken, Rennmodi und Umgebungen. Insgesamt verfügt das Spiel über acht verschiedene Rennmodi, inklusive Kopf-an-Kopf-Action, Highway Schlachten und Polizei-Randale. Need for Speed Fans werden diese Rennmodi bereits von den Spielekonsolen und PC-Versionen kennen. Auch die Umgebungsvielfalt ist für ein iPhone Spiel enorm und so lässt sich der Wagen durch grafisch eindrucksvolle Städte, Landschaften und Hafengebiete steuern. Die Grafik der Umgebung steht den Grafiken einer PSP in nichts nach und auch die 3D Renngrafik sorgt für rasante Kameraperspektiven. In 20 verschiedenen Fahrzeugen können Missionen erfüllt und Rennen gewonnen werden. Mit dem verdienten Geld lassen sich die Fahrzeuge auch wie auf der Spielekonsole tunen und noch schneller machen. Durch verschiedene Leistungsupgrades wie Boost, Gewschwindigkeit, Beschleunigung und Fahrverhalten macht das iPhone Spiel vor allem im fortgeschrittenen Spieleverlauf am meisten Spaß.

Fazit: Faszinierend gute Grafiken und einen hohen Spielspaßfaktor
Das Fazit ist eigentlich schnell gemacht. Das iPhone Spiel Need for Speed – Undercover überzeugt durch hochauflösende Grafiken, die einer PSP, Wii oder PS2 in nichts nach steht. Für ein Smartphone bzw. Handygame ist diese Grafik unglaublich und so kann man sich bereits auf neue hochauflösende iPhone Spiele aus dem Hause Electronic Arts oder weitere Konsolenspielehersteller freuen. Die verschiedenen Rennmodi, unterschiedlichen Fahrzeuge und Umgebungen bringen einen abwechslungsreichen Spielspaß auf dein iPhone. Das iPhone Spiel Need for Speed Undercover findet sich hier mit weiteren Informationen, sowie Bildmaterial und Kundenbewertungen. Mit diesen Informationen wirst du wahrscheinlich zum gleichen Entschluß und zum Kauf des iPhone Games kommen. Damit bleibt also nur noch eins, dir viel Spaß mit deinem iPhone und deinem eventuell neuen iPhone Game, beim überbrücken langweiliger Wartezeiten zu wünschen.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema