iPhone 5 wird bereits produziert, Auslieferung im September

iPhone 4Die Gerüchte verdichten sich, wonach das iPhone 5 in diesem Herbst in den Handel kommen könnte. Der Branchendienst Digitimes aus sicheren Quellen erfahren haben will, soll Apple das iPhone 5 mit einer ersten Produktionsmenge von 15 Millionen Exemplaren in Auftrag gegeben haben. Auslieferung soll im September sein, sodass einer Markteinführung um Herbst nichts im Wege stehen würde. Weiter heißt es, dass Apple sein neues iPhone 5 (oder iPhone 4S) nicht runderneuern wird. Lediglich ein stärkerer Prozessor (A5-Prozessor), eine verbesserte Kamera und ein möglicherweise größeres Display könnten die wesentlichen Neuerungen des iPhone 5 darstellen.

Zuletzt kamen sogar Gerüchte auf, wonach Apple mit zwei neuen Geräten in den Markt kommen könnte. Mit der zweiten Variante, dem iPhone „Light“ würde Apple dann in das günstigere Preissegment einsteigen und RIM und anderen Herstellern weiter Konkurrenz machen können. Auch wurde immer mal wieder darüber berichtet, dass Apple verstärkt in das Prepaid-Geschäft einsteigen will und somit die Zahl der potenziellen Käufer weiter aufstocken könnte. Letztlich alles nur Gerüchte und Apple selbst kann diese offenen Fragen nur beantworten – wahrscheinlich im September mit mindestens einem neuen iPhone.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema