MacBook Air mit neuen INTEL-Prozessoren?

Als sehr sicher gilt, dass Apple in sein MacBook Air ein neues Leistungspaket installieren wird. Bisher geht man in Branchenkreisen davon aus, dass Apple sein MacBook Air im Juli noch entsprechend neu aufstellen wird. Gut möglich sogar, dass mit dem Start von Mac OS X Lion das neue Gerät auf den Markt kommt. Damit das neue Betriebssystem von Apple auch auf dem MacBook Air einwandfrei und in vollem Umfang genutzt werden kann, ist ein Upgrade notwendig.

Daher wird neben einem neuen Prozessor (Sandy Bridge Prozessor von INTEL) ein neuer Grafikchip sowie die Thunderbolt-Schnittstelle am neuen MacBook Air erwartet. Wie CNet aktuell berichtet, hat INTEL erst am vergangenen Sonntag seine Preisliste modifiziert und neue Prozessoren hinzugefügt, die sich optimal für das neue MacBook Air eigenen würden.

So könnten folgende neue Prozessoren verwendet werden:

* Core i5-2557M: 2 cores, 1.7GHz (turbos to 2.7GHz), 3MB cache, 17 watts, $250
* Core i7-2637M: 2 cores, 1.7GHz (turbos to 2.8GHz), 4MB cache, 17 watts, $289
* Core i7-2677M: 2 cores, 1.8GHz (turbos to 2.9GHz), 4MB cache, 17 watts, $317

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema